• Ev.-ref. Diakonisches Werk
    Grafschaft Bentheim

    NINO-Allee 4
    48529 Nordhorn
    Tel.: 05921 81 111-0
  • 1

Seniorenreisen

Wir organisieren Ihnen erholsame Reisen.

Sie wollen abschalten?

Wir bieten ein Reiseangebot für ältere Menschen, die sicher und sorglos in einer christlichen Gemeinschaft verreisen möchten.

Wo geht es hin?

Unser Angebot beinhaltet bekannte Reiseziele in seniorengerechten Hotels. Alle Hotels liegen zentral, die Zimmer sind mit  Lift erreichbar. Gemeinsame Unternehmungen  runden das Programm ab.

Wir kümmern uns um Sie!

Die Reisebegleiter garantieren persönliche und individuelle Erholung. Sie sind kompetente Ansprechpartner vor Ort und gestalten das Freizeitprogramm.

Gönnen Sie sich eine Auszeit

Wir organisieren Ihnen erholsame Reisen. Gönnen Sie sich eine Auszeit. Verbringen Sie mit uns Urlaub der besonderen Art mit Erholung, Entspannung und Kultur. Unbeschwerte und sorglose Urlaubstage erleben in angenehmer Gemeinschaft.

Wir freuen uns, dass Sie an unserem Reiseangebot für ältere Menschen interessiert sind. Hier können Sie neue Kräfte tanken.

Reiseziele

  • Mobile Kulturbegleitung

    Herbst/Winter 2017 - Mit erfahrenen Kulturbegleiterinnen eine Theatervorstellung besuchen oder ein besonderes Konzert erleben.

AnsprechpartnerWir helfen gerne weiter

  • Dini Evers

    Tel.: 05921 81 111-70
    Fax: 05921 81 111-170
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • 1

Interesse zum Mitwirken geweckt?

Viele ehrenamtlich engagierte Menschen setzen ihre Fähigkeiten unentgeltlich für die vielfältigen Aufgaben im Diakonischen Werk ein.

Sie begleiten Seniorenreisen und kulturinteressierte, gehandicapte Menschen im Projekt MOKU Mobile Kulturbegleitung. Bei Wellcome entlasten und unterstützen sie junge Eltern. In der Flüchtlingsarbeit begleiten sie als Integrationslotsen Menschen mit Migrationshintergrund und helfen bei der Überwindung von Sprachbarrieren im Alltag. Die Lebensmittelausgabe im Brotkorb Neuenhaus und die Kleiderbörsen in Schüttorf, Nordhorn und Neuenhaus werden ehrenamtlich geführt. Die Angebote im Café  Up´n Patt, unserer Begegnungsstätte für psychisch kranke und gesunde Menschen werden  von einem Team Ehrenamtlicher gestaltet.

Ohne die Hilfe der ehrenamtlich Engagierten könnten viele Aufgaben im Diakonischen Werk nicht wahrgenommen werden. Wenn Sie soziale Verantwortung übernehmen möchten und an neuen Lebensaufgaben interessiert sind, nehmen Sie gerne mit den Mitarbeitenden des Diakonischen Werkes Kontakt auf. So können Sie sich über die einzelnen Projekte in unserem Haus genau informieren.

Kontakt aufnehmen