• Ev.-ref. Diakonisches Werk
    Grafschaft Bentheim

    Jahnstr. 19
    48529 Nordhorn
    Tel. 05921 30391 0
  • 1

Tagesstätte TASte

Wir unterstützen psychisch kranke Menschen bei der Krankheitsbewältigung, indem wir ihnen eine geregelte Tagsstruktur bieten.

Tagesstrukturen

Psychische Erkrankungen - Ängste - Zwänge - Depressionen - verändern das Leben tiefgreifend. Verunsicherung und Isolation sind häufige Folgen. In der Tagesstätte können Sie gemeinsam mit anderen Betroffenen die Erkrankung bewältigen und wieder mehr Freude am Leben gewinnen.

Lebensperspektiven

Psychische Erkrankungen führen häufig zum Verlust des Arbeitsplatzes oder behindern eine erfolgreiche Berufsausbildung. Die Tagesstätte kann Ihnen helfen, Ihre Arbeitsfähigkeiten zu trainieren und neue Perspektiven zu entwickeln.

Freizeitgestaltung

Sie sind bereits berentet, aber noch zu jung, um den ganzen Tag nur zu Hause zu sitzen? Die Tagesstätte bietet Ihnen sinnvolle Beschäftigung und anregende Freizeitgestaltungsmöglichkeiten, damit Sie körperlich und geistig fit bleiben.

"So wie die Verrücktheit, in einem höheren Sinne, der Anfang aller Weisheit ist,  so ist die Schizophrenie der Anfang aller Kunst."

Hermann Hesse

Die Tagesstätte ist eine teilstationäre Einrichtung für Erwachsene, wo der Mensch mit seinen besonderen Fähigkeiten und Bedürfnissen, Wünschen und Zielen im Mittelpunkt steht. Von Montags bis Freitags bieten wir Einzel- und Gruppengespräche, Ergotherapie, kognitives Training, hauswirtschaftliche Tätigkeiten, gemeinsame Mahlzeiten, Sportgruppen und Freizeitaktivitäten.

Wir begleiten auf Wunsch bei Arztbesuchen und helfen bei der Regelung behördlicher Angelegenheiten und Problemen im häuslichen Umfeld.

Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung auf eine berufliche Tätigkeit oder Ausbildung, bei Arbeitsversuchen und Praktika.

Die Teilnahme wird in der Regel über Eingliederungshilfe (§§ 53, 54 SGB XII) finanziert. Eine zusätzlich vorliegende körperliche oder Suchterkrankung schließen eine Aufnahme nicht aus, solange die psychische Erkrankung im Vordergrund steht.

Die Tagestätte befindet sich in zentraler Lage Nordhorns und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Bei Bedarf kann evtl. ein Fahrtdienst in Anspruch genommen werden.

Neben der Teilnahme am Tagesstättenprogramm besteht die Möglichkeit, auf Rezept ambulante ergotherapeutische Leistungen zu erhalten.

Weitere Infos

Beratung zu allen Unterstützungs- und Therapieangeboten in der Grafschaft Bentheim erhalten Sie beim Sozialpsychiatrischen Dienst  des Landkreises Grafschaft Bentheim, Am Bölt 27, 48527 Nordhorn, Tel. 05921-961875


www.grafschaft-bentheim.de
www.verrueckt-na-und.de

Pressespiegel

AnsprechpartnerWir helfen gerne weiter

  • Hanna Kossen-Eilders

    05921 3039-10
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • 1