• Ev.-ref. Diakonisches Werk
    Grafschaft Bentheim

    NINO-Allee 4
    48529 Nordhorn
    Tel.: 05921 81 111-0
  • 1

130 Kisten Lebensmittel wurden gespendet!

Die Aktion „2 kaufen 1 schenken“ des Brotkorbs Neuenhaus war in diesem Jahr von großem Erfolg gekrönt. Insgesamt konnten die ehrenamtlichen Helfer*innen 130 Kisten mit gespendeten Lebensmitteln, wie z.B. Mehl, Nudeln, Zucker usw. packen.

Überwältigt von der Spendenbereitschaft!

„So viele Kisten haben wir noch nie zusammen bekommen“, teilte Agnes Schutten stolz mit. Trotz der Corona Krise sind die Menschen in der Grafschaft zu hohen Lebensmittelspenden bereit gewesen. Zudem haben viele auch Geld gespendet, so dass die Ehrenamtlichen Lebensmittel, die noch fehlten, dazu kaufen konnten. Durch die große Spendenbereitschaft der Kund*innen in den verschiedenen Discountern ist es nun möglich, den bedürftigen Menschen, die regelmäßig im Brotkorb einkaufen gehen, zu Weihnachten Lebensmittel zur Verfügung zu stellen, die nicht immer im Sortiment des Brotkorbs vorhanden sind.

In manchen Monaten drückt der Schuh mehr!

Gerade zu Weihnachten melden sich zudem viele Neukund*innen im Brotkorb, da die finanzielle Situation zum Ende des Jahres durch den Kauf von Geschenken sehr eng wird. Aber auch zum Beginn des Jahres, wenn die Zahlungen einiger Versicherungen anstehen, ist es für viele Menschen schwierig, ausreichend Lebensmittel für sich und ihre Familien zu kaufen. Durch die großen Lebensmittelspenden können die Ehrenamtlichen des Brotkorbs nun auch diese Neukund*nnen mit Lebensmitteln versorgen.

Der Brotkorb der Diakonie sagt DANKE!

Dafür möchten wir uns ganz herzlich bei allen Spender*innen, aber auch bei den Discountern, den K+K Märkten in Wietmarschen, Veldhausen, Neuenhaus und Uelsen, dem Combi in Uelsen, sowie dem Edeka in Neuenhaus ganz herzlich bedanken.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website, die essenziell für den Betrieb der Seite sind (Session Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.